Stadt Buchholz in der Nordheide

?

Seiten-Inhaltsbereich

Ratsinformationssystem


Tagesordnung - 2. Sitzung des Ausschusses für Umwelt und Planung

Bezeichnung: 2. Sitzung des Ausschusses für Umwelt und Planung
Gremium: Ausschuss für Umwelt und Planung
Datum: Mi, 14.02.2007    
Zeit: 18:30 - 21:50 Anlass: Sitzung
Raum: Kantine Rathaus
Ort: Rathausplatz 1, 21244 Buchholz i.d.N.

TOP   Betreff Vorlage

Ö 1  
Feststellung der ordnungsgemäßen Ladung und der Beschlussfähigkeit    
Ö 2  
Tagesordnung:    
Ö 2.1  
Dringlichkeitsanträge    
Ö 2.2  
Anträge auf Ausschluss der Öffentlichkeit (§ 45 NGO)    
Ö 2.3  
Feststellung der Tagesordnung    
Ö 3  
Genehmigung der Niederschrift der 1. Sitzung vom 17. Januar 2007    
Ö 4  
Hinzugewählte Mitglieder im Ausschuss für Umwelt und Planung hier: Pflichtenbelehrung und Verpflichtung der hinzugewählten Mitglieder    
Ö 5  
Bericht der Vorsitzenden    
Ö 6  
Bericht des Bürgermeisters    
Ö 7  
Widmung von Gemeindestraßen hier: Am Kronsberg, Ortschaft Sprötze
DS 01-06/1004  
Ö 8  
Widmung von Gemeindestraßen hier: Ritscherstraße, Ortschaft Sprötze
Enthält Anlagen
DS 01-06/1012  
Ö 9  
Widmung von Gemeindestraßen, Ortschaft Holm-Seppensen hier: Am Schoolsolt
Enthält Anlagen
DS 06-11/0049  
Ö 10  
Einziehung eines alten Rad- und Wanderweges an der Hamburger Straße in Buchholz i.d.N.
Enthält Anlagen
DS 06-11/0057  
    VORLAGE
    Beschlussvorschlag:

Beschlussvorschlag:

 

Der Verwaltungsausschuss möge beschließen:

 

Die in der Anlage 1 markierte Teilfläche des zur ehemaligen Kiesgrube führenden Feldweges, Gemarkung Buchholz i.d.N., Flur 6, Flurstück 54, wird eingezogen.

   
    14.02.2007 - Ausschuss für Umwelt und Planung
    Ö 10 - (offen)
    Abstimmung: einstimmig dafür

Abstimmung: einstimmig

                         somit angenommen.

 

Der Ausschuss bittet die Verwaltung, künftig bessere Übersichtskarten oder Lagepläne zu verteilen, da die Lage der entsprechenden Straßen und Wege nicht immer eindeutig nachvollziehbar seien. Dies sagt die Verwaltung zu.

   
    22.02.2007 - Verwaltungsausschuss
    Ö 19 - ungeändert beschlossen
    Bgm

Bgm. Geiger verliest folgenden Antrag (DS 0057) und lässt darüber abstimmen:
Der VA beschließt:

Die in der Anlage 1 markierte Teilfläche des zur ehemaligen Kiesgrube führenden Feldweges, Gemarkung Buchholz i.d.N., Flur 6, Flurstück 54, wird eingezogen.

Abstimmung:

Abstimmung:

 

- einstimmig dafür -

Ö 11  
Einziehung der alten Rad- und Wanderwege im Gewerbegebiet II in Buchholz i.d.N.; Widmung der neuen Rad- und Wanderwege im Gewerbegebiet II in Buchholz i.d.N. (OS Steinbeck)
Enthält Anlagen
DS 06-11/0058  
Ö 12  
Einziehung der alten Rad- und Wanderwege im Gewerbegebiet II in Buchholz i.d.N.; Widmung der neuen Rad- und Wanderwege im Gewerbegebiet II in Buchholz i.d.N. (OS Dibbersen)
Enthält Anlagen
DS 06-11/0059  
Ö 13  
Spielplatzversorgung Ortschaft Dibbersen Umsiedlung des Spielplatzes an der Feuerwache hier: Interfraktioneller Antrag des Ortsrates Dibbersen vom 10.01.2007
Enthält Anlagen
DS 06-11/0073  
Ö 14  
Haushalt 2007
DS 06-11/0010  
Ö 15  
Haushalt 2007 Finanzplanung 2006 - 2010
DS 06-11/0010.057  
Ö 16  
Haushalt 2007 Zuschuss Buchholz Bus hier: Antrag der Fraktion Bündnis 90/DIE GRÜNEN vom 30.01.2007
Enthält Anlagen
DS 06-11/0010.068  
Ö 17  
Haushalt 2007 Naturparkregion Lüneburger Heide Hier: Freizeitbusringlinie "Heide-Shuttle"
Enthält Anlagen
DS 06-11/0010.072  
Ö 18  
Einvernehmenserteilung gem. § 36 BauGB zu Nr. 370 / 1. Erg; 375; 376; 377;    
Ö 19  
Anfragen gemäß § 17 GO    
             



 

Wählen Sie Ihre Icons/Themen

Schließen
Sie können bis zu drei Anwendungen auswählen.
Weitere Anwendungen werden nicht angezeigt.
Familienbüro
Dienstleistungen
Personen
Formularübersicht
Amtliche Bekanntmachungen
Terminanfrage
Jugendzentrum
Stadtplan
Ausschreibungen
Auswahl speichern