Stadt Buchholz in der Nordheide

?

Seiten-Inhaltsbereich

Ratsinformationssystem


Tagesordnung - 11. Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Umwelt und Planung

Bezeichnung: 11. Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Umwelt und Planung
Gremium: Ausschuss für Umwelt und Planung
Datum: Mi, 20.02.2008    
Zeit: 18:30 - 22:00 Anlass: Sitzung
Raum: Kantine Rathaus
Ort: Rathausplatz 1, 21244 Buchholz i.d.N.

TOP   Betreff Vorlage

Ö 1  
Feststellung der ordnungsgemäßen Ladung und der Beschlussfähigkeit    
Ö 2     Tagesordnung:    
Ö 2.1  
Dringlichkeitsanträge    
Ö 2.2  
Anträge auf Ausschluss der Öffentlichkeit (§ 45 NGO)    
Ö 2.3  
Feststellung der Tagesordnung    
Ö 3  
Genehmigung der Niederschrift der 10. Sitzung vom 16.01.2008    
Ö 4  
Bericht der Vorsitzenden    
Ö 5  
Bericht des Bürgermeisters    
Ö 6  
7. Änderung des Flächenutzungsplans 2020, Bebauungsplan "Parkstraße" (Kirchengrundstück Parkstraße 39) hier: Einleitung der frühzeitigen Beteiligungsverfahren
Enthält Anlagen
DS 06-11/0199.002  
Ö 7  
Bebauungsplanverfahren "Buenser Weg Nord" (Buenser Heide 2); CO²-Reduzierung bei der Erweiterung der Märchensiedlung hier: Antrag der Fraktion Bündnis 90/Die GRÜNEN im Rat der Stadt Buchholz i.d.N. vom 21.12.2007
Enthält Anlagen
DS 06-11/0237.001  
Ö 7.1  
Bebauungsplanverfahren "Buenser Weg Nord" (Buenser Heide 2); CO²-Reduzierung bei der Erweiterung der Märchensiedlung Antrag der Fraktion Bündnis 90/Die GRÜNEN im Rat der Stadt Buchholz i.d.N. vom 21.12.2007 hier: Stellungnahme der Verwaltung
Enthält Anlagen
DS 06-11/0237.002  
Ö 8  
Sauberes Buchholz - Hamburger Straße entwickeln hier: Antrag der Fraktionen der CDU und FDP vom 5.12.2007
Enthält Anlagen
DS 06-11/0251  
Ö 9  
Lagerfläche für Biomasse im GE III hier: Antrag der Fraktion Bündnis 90/Die GRÜNEN vom 21.12.2007
Enthält Anlagen
DS 06-11/0257  
Ö 10  
Widmung von Gemeindestraßen hier: "Bahnhofstraße" und "Försterberg"
Enthält Anlagen
DS 06-11/0259  
    VORLAGE
    Beschlussvorschlag:

Beschlussvorschlag:

 

Der Verwaltungsausschuss möge beschließen:

 

a)  Die in der Anlage 1 schraffierten Flurstücke Teilfläche des Flurstückes 5/9, 5/10, 5/11, Teilfläche des Flurstückes 6/31, 6/32, 6/33, 6/34, 6/35, Teilfläche des Flurstückes 6/36, Teilfläche des Flurstückes 6/37 der Bahnhofstraße, Gemarkung Buchholz i.d.N., Flur 16, werden für den öffentlichen Verkehr als Gemeindestraße gewidmet.

 

b)  Die in der Anlage 2 schraffierten Flurstücke 9/36, 9/35, 12/25, 9/34, 12/23, 12/21, Teilfläche des Flurstückes 9/20, 12/33, Teilfläche des Flurstückes 12/12, 12/34, 12/11, 12/14, der Straße Försterberg, Gemarkung Buchholz, Flur 5 werden für den öffentlichen Verkehr als Gemeindestraße gewidmet.

   
    20.02.2008 - Ausschuss für Umwelt und Planung
    Ö 10 - (offen)
    Beschlussvorschlag:

Beschlussvorschlag:

 

Der Verwaltungsausschuss möge beschließen:

 

a)  Die in der Anlage 1 schraffierten Flurstücke Teilfläche des Flurstückes 5/9, 5/10, 5/11, Teilfläche des Flurstückes 6/31, 6/32, 6/33, 6/34, 6/35, Teilfläche des Flurstückes 6/36, Teilfläche des Flurstückes 6/37 der Bahnhofstraße, Gemarkung Buchholz i.d.N., Flur 16, werden für den öffentlichen Verkehr als Gemeindestraße gewidmet.

 

b)  Die in der Anlage 2 schraffierten Flurstücke 9/36, 9/35, 12/25, 9/34, 12/23, 12/21, Teilfläche des Flurstückes 9/20, 12/33, Teilfläche des Flurstückes 12/12, 12/34, 12/11, 12/14, der Straße Försterberg, Gemarkung Buchholz, Flur 5 werden für den öffentlichen Verkehr als Gemeindestraße gewidmet.

 

Abstimmung:

Abstimmung:

 

einstimmig

   
    28.02.2008 - Verwaltungsausschuss
    Ö 19 - ungeändert beschlossen
    Bgm

Bgm. Geiger verliest folgenden Antrag (DS 0259) und lässt darüber abstimmen:
Der VA beschließt:

a)  Die in der Anlage 1 schraffierten Flurstücke Teilfläche des Flurstückes 5/9, 5/10, 5/11, Teilfläche des Flurstückes 6/31, 6/32, 6/33, 6/34, 6/35, Teilfläche des Flurstückes 6/36, Teilfläche des Flurstückes 6/37 der Bahnhofstraße, Gemarkung Buchholz i.d.N., Flur 16, werden für den öffentlichen Verkehr als Gemeindestraße gewidmet.

 

b)  Die in der Anlage 2 schraffierten Flurstücke 9/36, 9/35, 12/25, 9/34, 12/23, 12/21, Teilfläche des Flurstückes 9/20, 12/33, Teilfläche des Flurstückes 12/12, 12/34, 12/11, 12/14, der Straße Försterberg, Gemarkung Buchholz, Flur 5 werden für den öffentlichen Verkehr als Gemeindestraße gewidmet.

Abstimmung:

Abstimmung:

 

- einstimmig dafür -

Ö 11  
Ausgestaltung der Fußgängerzone - Maßnahmen zur Aufwertung hier: Sachstandsbericht der Verwaltung    
Ö 12  
"Friedwald" für Buchholz hier: Antrag der Fraktion Bündnis 90/DIE GRÜNEN vom 14.01.2008
Enthält Anlagen
DS 06-11/0266  
Ö 13  
BuchholzBus Anbindung des Sportzentrums Bendestorfer Straße; hier: Antrag der Fraktionen von CDU und FDP im Rat der Stadt Buchholz i.d.N. vom 06.02.2008
Enthält Anlagen
DS 06-11/0023.002  
Ö 14  
Einvernehmenserteilung gem. § 36 BauGB zu Nr. 383;    
Ö 15  
Anfragen gemäß § 17 GO    
             



 

Wählen Sie Ihre Icons/Themen

Schließen
Sie können bis zu drei Anwendungen auswählen.
Weitere Anwendungen werden nicht angezeigt.
Familienbüro
Dienstleistungen
Personen
Formularübersicht
Amtliche Bekanntmachungen
Terminanfrage
Jugendzentrum
Stadtplan
Ausschreibungen
Auswahl speichern