Stadt Buchholz in der Nordheide

?

Seiten-Inhaltsbereich

Ratsinformationssystem


Auszug - Elektromobilität - Bericht durch den Geschäftsführer der Stadtwerke Buchholz, Herrn Dr. Kuhse

3. Sitzung des Ausschusses für Stadtentwicklung und Umwelt
TOP: Ö 7
Gremium: Ausschuss für Stadtentwicklung und Umwelt Beschlussart: (offen)
Datum: Mi, 16.08.2017    
Zeit: 18:30 - 21:15 Anlass: Sitzung
Raum: Kantine Rathaus
Ort: Rathausplatz 1, 21244 Buchholz i.d.N.

 

Im Rahmen einer Präsentation erläutert Herr Dr. Kuhse die aktuellen Rahmenbedingungen zum Thema „Elektromobilität“ im Allgemeinen sowie im Bereich der Stadt Buchholz i.d.N. Im Rahmen des Vortrages geht er auch auf die beiden aktuellen Anträge zum Thema der FDP-Fraktion sowie der Fraktionndnis 90/Die Grünen ein. Im Anschluss werden Fragen mit Ausschussmitglieder diskutiert bzw. beantwortet. Herr Dr. Kuhse stellt den Ausschussmitgliedern in der Sitzung ein gedrucktes Handout zur Verfügung. Auf Nachfrage wird vereinbart, den Vortrag auch als Anlage zum Protokoll beizufügen (Anlage 2).

 

Im Anschluss hieran wird über den Antrag der FDP-Fraktion (16-21/0212 vom 03.08.2017) beraten. Es wird vereinbart, diesen Antrag ohne Empfehlung an den Verwaltungsausschuss weiterzuleiten, um zunächst in den Fraktionen erneut hierüber zu beraten.

 


 

Der Verwaltungsausschuss der Stadt Buchholz i.d.N. möge beschließen:

 

1.)Die Stadt Buchholz erweitert Möglichkeiten zur e-mobilität hier im Bereich moderner Ladestationen.

2.)Die exponierte Lage der Stadt Buchholz an Bundesstraßen und Autobahn (z.B. Bereich Dibbersen) wird als Standort-Wahl für zukunftsorientierte Strom-Ladestationen für e-Fahrzeuge geprüft, herausgearbeitet und entwickelt.

3.)In Zusammenarbeit mit den Wirtschaftsbetrieben werden insbesondere die Chancen für jetzt technisch verfügbare Schnell-Ladestationen bewertet und für Schlüssel-Standorte für Investitionen vorgeschlagen.

4.)Ein Umsetzungs-Konzept für Standorte mit moderner Strom-Ladetechnik wird festgeschrieben.

5.)Auf dieser Basis sind Möglichkeiten zur Erzielung jetzt verfügbarer Fördermittel des Bundes für Schnell-Ladestationen in Buchholz zu prüfen.

 

Ohne Empfehlung an den Verwaltungsausschuss weitergeleitet.

 

 



 

Wählen Sie Ihre Icons/Themen

Schließen
Sie können bis zu drei Anwendungen auswählen.
Weitere Anwendungen werden nicht angezeigt.
Familienbüro
Dienstleistungen
Personen
Formularübersicht
Amtliche Bekanntmachungen
Terminanfrage
Jugendzentrum
Stadtplan
Ausschreibungen
Auswahl speichern