Stadt Buchholz in der Nordheide

?

Seiten-Inhaltsbereich

Ratsinformationssystem


Auszug - Bericht des Betriebsleiters

6. Sitzung des Betriebsausschusses
TOP: Ö 6
Gremium: Betriebsausschuss Beschlussart: (offen)
Datum: Mi, 27.06.2018    
Zeit: 18:30 - 22:00 Anlass: Sitzung
Raum: Torbogenzimmer des Rathauses
Ort: Rathausplatz 1, 21244 Buchholz

 

StAM Feit berichtet, dass sich die Umsatzerlöse sowohl nominal als auch prozentual im Vergleich zum Vorjahr verbessert haben.

Der Jahresabschluss verzögert sich leider wegen des neuen Wirtschaftsprüfers. Allerdings zeichnet sich ein Ergebnis ab, das besser ist als im Wirtschaftsplan vorgesehen.

 

Zuletzt war die Auslastung des BBH`s hinterfragt worden. Diese ist derzeit sehr hoch, dies ist zum einen jahreszeitlich bedingt, zum anderen aufgrund freier Stellen (Besetzung erfolgt zum 01.07.2018). Letztlich gilt es weiterhin fortlaufend Arbeitsabläufe zu optimieren.

Bgm. Röhse ergänzt, dass vor einigen Wochen StBR Niemöller einen Tag auf dem BBH verbracht hat, um sich ein Bild von den Abläufen zu machen, sodass aus mehreren Blickwinkeln geschaut wird, ob Optimierungen möglich sind.

 

Vors. Rm. Horend erkundigt sich, ob aus den Vakanzen und dem Krankenstand bereits Umsatzeinbußen abgeleitet werden können, da bei den zu erzielenden Umsatzerlösen eine hohe Auslastung erforderlich sei. StAM Feit verneint dies, da sich dieses bereits auf die Umsatzerlöse ausgewirkt hätte, was bisher nicht erkennbar sei. Vors. Rm. Horend bittet darum, die Aufstellung der Umsatzerlöse zukünftig gesplittet nach Fachbereichen zur Verfügung zu stellen. Dies wird zugesagt.

 


 


Abstimmung:

 

dafür:

 

dagegen:

 

Enthaltung/en:

 

 

 



 

Wählen Sie Ihre Icons/Themen

Schließen
Sie können bis zu drei Anwendungen auswählen.
Weitere Anwendungen werden nicht angezeigt.
Familienbüro
Dienstleistungen
Personen
Formularübersicht
Amtliche Bekanntmachungen
Terminanfrage
Jugendzentrum
Stadtplan
Ausschreibungen
Auswahl speichern