Stadt Buchholz in der Nordheide

?

Seiten-Inhaltsbereich

Ratsinformationssystem


Auszug - Bericht des Ortsbürgermeisters

13. Sitzung des Ortsrates Dibbersen
TOP: Ö 4
Gremium: OR Dibbersen Beschlussart: (offen)
Datum: Do, 02.03.2006    
Zeit: 19:00 - 20:10 Anlass: Sitzung

OBgm

OBgm. Reichert berichtet:

1. Der Winterreinigungs- und Streudienst auf den Gehwegen durch die Bevölkerung werde nur unzureichend durchgeführt. Er appelliert eindringlich an alle, hier ihrer Pflicht nachzukommen, um allen Mitbürger/innen eine gefahrlose Nutzung der Gehwege zu gewährleisten.

2. Die Hinweisschilder zur Dibberser Mühle an der B 75 seien installiert. Weitere Schilder würden noch folgen, wenn die Witterung es zulasse, entsprechende Pfähle aufzustellen.

3. Am 1. und 2. April finde eine große Veranstaltung des Gasthauses Frommann anlässlich ihres 350-jährigen Jubiläums statt, u.a. handele es sich um ein Oldtimertreffen. Hierzu sei es erforderlich die Alte Dorfstraße und den Weg zum Kriegerdenkmal zu sperren. Für die Anlieger sei die Durchfahrt gewährleistet. Die erforderlichen Genehmigungen der Verwaltung lägen vor. Er wünsche der Veranstaltung einen guten Verlauf.

4. Die Feuerwehr habe neue Ortsbrandmeister gewählt. Zum Ortsbrandmeister sei Herr Reiner Erhorn und zu seinem Stellvertreter Herr Kazim Celik gewählt worden. Die neugewählten Ortsbrandmeister sollen in der nächsten Stadtratssitzung vereidigt werden.

5. Alle erforderlichen Rufnummern in Bezug auf die Vogelgrippe habe er in den Bekanntmachungskästen ausgehängt. Diese Nummern sollten angerufen werden, wenn tote Vögel und inzwischen auch tote Katzen gefunden würden. Ggfls. könne aber auch bei ihm angerufen werden. Er werde dann alle erforderlichen Maßnahmen ergreifen.

6. Er bedankt sich bei den Organisatoren der Dibberser Faslamsveranstaltung. Diese sei wieder sehr schön gewesen.

7. Am 18.3.2006 beginne die Aktion "Buchholz räumt auf". Auch Dibbersen werde sich wieder beteiligen, dies allerdings in der Ortschaft. Treffpunkt und Uhrzeit werde er noch bekannt geben und in den Bekanntmachungskästen aushängen. Voraussichtlich 10.00 Uhr bei der Feuerwehr.

8. Es habe sich eine Initiative der Dibberser Elternschaft gegründet. Diese befasse sich mit der Problematik der Kinderspielplatzsituation in Dibbersen. Am 14.2.2006 habe hierzu ein informelles Treffen zum weiteren Vorgehen stattgefunden. Einige Eltern dieser Initiative seien heute in der Sitzung anwesend, um dem Ortsrat und der Verwaltung ein von ihnen erarbeitetes Konzept zu diesem Thema zu überreichen.

9. Der Landkreis Harburg beabsichtige einen Kunstband mit Motiven aus dem Landkreis, gemalt Künstlern aus dem Kreis herauszugeben. Er habe von einer Künstlerin aus Sprötze die Dibberser Mühle malen lassen. Dieses Bild wolle er dann einsenden und hoffe, dass es Berücksichtigung für den Kunstband finde. Er weist darauf hin, dass der Ortsrat alle Rechte an diesem Bild habe.

10. In Zusammenarbeit mit den Dibberser Vereinen und Organisation werde an einer aktuellen Internetseite für Dibbersen gearbeitet. Hier bedanke er sich ausdrücklich bei Christian Horend für sein Engagement in der Vergangenheit.

11. Er
teilt mit, dass der Termin für die Kommunalwahl 2006 auf den 10.9.2006 terminiert sei. Er bittet darum, dass sich Bürger/innen als Wahlhelfer/innen zur Verfügung stellen. Insbesondere für die Kommunalwahl würden dringend Helfer/innen gebraucht. Hierzu gebe es ein Faltblatt, das bei ihm erhältlich sei. Auch im Internet sei das zu finden.


 



 

Wählen Sie Ihre Icons/Themen

Schließen
Sie können bis zu drei Anwendungen auswählen.
Weitere Anwendungen werden nicht angezeigt.
Familienbüro
Dienstleistungen
Personen
Formularübersicht
Amtliche Bekanntmachungen
Terminanfrage
Jugendzentrum
Stadtplan
Ausschreibungen
Auswahl speichern