Stadt Buchholz in der Nordheide

?

Seiten-Inhaltsbereich

Ratsinformationssystem


Auszug - Sonstige Berichte

28. Sitzung des Ausschusses für Soziales, Jugend und Senioren
TOP: Ö 6
Gremium: Ausschuss für Soziales, Jugend und Senioren Beschlussart: (offen)
Datum: Mo, 10.07.2006    
Zeit: 19:00 - 21:45 Anlass: Sitzung
Raum: auf dem Gelände der Obdachlosenunterkunft
Ort: Bremer Straße 72 e, 21244 Buchholz i.d.N.

Rm

Rm. Spieker berichtet, dass der Treffpunkt Kaleidoskop von Frau und Familie e.V. seit dem 01.07.2006 von der Nds. Landesregierung offiziell als Mehrgenerationenhaus benannt ist und mit einem Zuschuss von 40.000 € jährlich für die Dauer von fünf Jahren gefördert wird. Ab Oktober 2006 wird die Förderung des Mehrgenerationenhauses durch die Bundesregierung durchgeführt. Die Fördermittel sind dann zu 50 % für Personalkosten und zu 50 % für Sachaufwendungen und Honorarkosten bestimmt.

 

Gleichstellungsbeauftragte Frau Vogelsang berichtet:

 

1.       Vom sehr erfolgreichen Familientag in der EMPORE. Es haben sich 70 Verbände unter großer Anteilnahme von Interessierten vorgestellt. Gleichzeitig gab es eine Auftaktveranstaltung für ein neues Bündnis für Familien in Buchholz in der Nordheide. Am ersten Treff am 12.07.2006 werden 30 Träger teilnehmen. Eingeladen sind außerdem Vertreter von Wirtschaft und Politik.

 

2.       Sie lädt zur Mitgliederversammlung des Vereins Gewalt überwinden am 11.07.2006 ein.

 

Seniorenbeauftragter Schmeling bedankt sich im Namen der Seniorinnen und Senioren der Stadt für die weitere Ausstattung mit Ruhebänken und die Rücksichtname im Buchholz Bus.



 

Wählen Sie Ihre Icons/Themen

Schließen
Sie können bis zu drei Anwendungen auswählen.
Weitere Anwendungen werden nicht angezeigt.
Familienbüro
Dienstleistungen
Personen
Formularübersicht
Amtliche Bekanntmachungen
Terminanfrage
Jugendzentrum
Stadtplan
Ausschreibungen
Auswahl speichern