Stadt Buchholz in der Nordheide

?

Seiten-Inhaltsbereich

Ratsinformationssystem


Auszug - Konstituierende Sitzung des neugewählten Rates der Stadt Buchholz i.d.N. hier: Benennung von hinzugewählten Mitgliedern für die Fachausschüsse

3. öffentliche Sitzung des Rates der Stadt Buchholz i.d.N.
TOP: Ö 5
Gremium: Rat der Stadt Buchholz i.d.N. Beschlussart: geändert beschlossen
Datum: Di, 23.01.2007    
Zeit: 19:00 - 23:25 Anlass: Sitzung
Raum: Kantine Rathaus
Ort: Rathausplatz 1, 21244 Buchholz i.d.N.
DS 06-11/0001.010 Konstituierende Sitzung des neugewählten Rates der Stadt Buchholz i.d.N.
hier: Benennung von hinzugewählten Mitgliedern für die Fachausschüsse
   
 
Status:öffentlich  
  Bezüglich:
DS 06-11/0001.009

Bg

Bg. Brandt erklärt für seine Fraktion, dass er eine Splittung der Wahlperiode nicht für zweckmäßig halte. Er schlage deshalb Herrn Wolfgang Schröder als hinzugewähltes Mitglied des Ausschusses für Jugend und Kultur zu benennen.
Rm. Walter weist darauf hin, dass Herr Schröder keinem Verein angehöre, der Rat aber beschlossen habe, einen Vertreter der Vereine aus dem Bereich "Kunst/Kultur" vorzuschlagen. Hier werde gegen einen Ratsbeschluss verstoßen.
Bgm. Geiger weist darauf hin, dass die Verwaltung den Auftrag erhalten habe, die entsprechenden Vereine einzuladen und um einen Vorschlag zur Benennung zu bitten. Diese hätten sich getroffen. Aus diesem Kreis seien die beiden Vorschläge hervorgegangen. Diese Personen seien gebeten worden, sich zu einigen. Eine Einigung sei wohl nicht möglich gewesen. Aus diesem Grunde habe die Verwaltung den vorliegenden Vorschlag gemacht. Bei den Vorschlägen der Vereine sei es nach Auffassung der Verwaltung unerheblich, ob die von den Vereinen vorgeschlagenen Personen Mitglied eines Vereins seien, wenn die vorschlagenden Vereine sich von diesen Personen vertreten fühlten. Schlussendlich sei es aber die Entscheidung des Rates, welche Person er benenne.
Erster StR Hübner-Dahrendorf ergänzt diese Ausführungen durch zitieren eines Auszugs aus dem Protokoll der Sitzung der Vereine.
Rm. Niesler schlägt für die SPD-Fraktion Herrn Christoph Selke vor.

RV Schleif lässt über den Antrag der CDU-Fraktion, Herrn Wolfgang Schröder zu benennen, abstimmen. Dem Antrag wird mit 22/15/1 Stimmen zugestimmt.
Eine Abstimmung über den SPD-Antrag erübrigt sich damit.

RV Schleif
verliest folgenden geänderten Antrag (DS 0001.010) und lässt darüber abstimmen:
Der Rat der Stadt Buchholz i.d.N. beschließt:
Für die neu gebildeten Ausschüsse werden folgende Vertreter/innen der Vereine/Organisationen benannt:

1.            Ausschuss für Wirtschaft, Finanzen und Bau

            Wirtschaftsrunde:             Herr Michael Schneider, Sonnenkamp 2

            Sozialverband:             Herr Paul Amtenbrink, Brandenburger Straße 54

 

2.            Ausschuss für Umwelt und Planung

            Haus und Grund:            Herr Jürgen Stöver, Lüneburger Straße 45

            Nabu:                         Herr Wolfgang Hübner, Borkweg 17 (siehe auch DS 0001.002)

            Bund:                           Frau Karin Clausen, P.-H.-Albers-Str. 2 G

            Hegering:                   Herr Ernst-August Albers, Alte Dorfstraße 2

 

3.            Ausschuss für Familie, Kind und Rathaus

            Stadtelternrat der Kindergärten:            Frau Claudia Gerlach, Lohbergenstrasse 6

 

4.            Ausschuss für Schule und Sport

            Lehrervertreter:            Herr Harald Aron, Bgm.-Becker-Straße 17 A
             Vertreter/in:                Frau Andrea Pflugmacher, Pütjerweg 3 B

            Schülervertretung:            Bleibt unbesetzt

            Elternvertretung:            Herr Kai-Uwe Lehmitz, Bremer Str. 45
             Vertreter/in:                Frau Brigitte Baumgarten, Fuhrenkamp 25

            AG Sport:             Herr Wilfried Peters, Eichhörnchenweg 4

 

5.            Ausschuss für Jugend und Kultur

            Partnerschaftsvereine:           Frau Waltraut Seegers, Heimgartenstraße 16 A

            Träger Freier Jugendhilfe:            Herr Michael von Holdt, Heckenweg 8 (Blau-Weiß
                                                            Buchholz)

            AC Kirche:                         Herr Heinrich Josef Lange, Sperberweg 10

             "Kunst/Kultur":                                    Herr Wolfgang Schröder, Bergkamp 7 A

 

6.            Ausschuss für Soziales und Ordnung

            Feuerwehr:                              Herr Joachim Behnke, Sperberweg 126 (Stadtbrandmst.)

            AG Freie Wohlfahrtspflege        Frau Annete Kunst, Imkerweg 7

            Seniorenbeauftragte/r:          N.N.

Die hinzugewählten Vertreter sind nicht stimmberechtigt.

Ausnahme sind die Vertreter/innen der Lehrer und Eltern im Ausschuss für Schule und Sport.

Abstimmung:

Abstimmung:

 

- einstimmig dafür -



 

Wählen Sie Ihre Icons/Themen

Schließen
Sie können bis zu drei Anwendungen auswählen.
Weitere Anwendungen werden nicht angezeigt.
Familienbüro
Dienstleistungen
Personen
Formularübersicht
Amtliche Bekanntmachungen
Terminanfrage
Jugendzentrum
Stadtplan
Ausschreibungen
Auswahl speichern