Stadt Buchholz in der Nordheide

?

Seiten-Inhaltsbereich

Ratsinformationssystem


Auszug - Änderung der Vereinbarung zwischen der Stadt Buchholz i.d.N. und dem Landkreis Harburg wegen der Wahrnehmung der Aufgaben nach dem Namensänderungsgesetz

3. Sitzung des Ausschusses für Soziales und Ordnung
TOP: Ö 12
Gremium: Ausschuss für Soziales und Ordnung Beschlussart: (offen)
Datum: Mo, 11.06.2007    
Zeit: 18:30 - 21:25 Anlass: Sitzung
Raum: Kantine Rathaus
Ort: Rathausplatz 1, 21244 Buchholz i.d.N.
DS 06-11/0134 Änderung der Vereinbarung zwischen der Stadt Buchholz i.d.N. und dem Landkreis Harburg wegen der Wahrnehmung der Aufgaben nach dem Namensänderungsgesetz
   
 
Status:öffentlich  

Der Ausschuss für Soziales und Ordnung empfiehlt:

Der Ausschuss für Soziales und Ordnung empfiehlt:

 

Der Rat der Stadt Buchholz i.d.N. möge beschließen:

 

Den als Anlage 2 beigefügten Änderungen der Zweckvereinbarung über die Wahrnehmung der Aufgaben nach dem Namensänderungsgesetz wird zugestimmt.

Die Änderungen treten zum 01.01.2008 in Kraft.

 

Abstimmung:                        einstimmig dafür



 

Wählen Sie Ihre Icons/Themen

Schließen
Sie können bis zu drei Anwendungen auswählen.
Weitere Anwendungen werden nicht angezeigt.
Familienbüro
Dienstleistungen
Personen
Formularübersicht
Amtliche Bekanntmachungen
Terminanfrage
Jugendzentrum
Stadtplan
Ausschreibungen
Auswahl speichern