Stadt Buchholz in der Nordheide

?

Seiten-Inhaltsbereich

Ratsinformationssystem


Auszug - Germuth-Scheer-Stiftung 3. Nachtrag zur Satzung der Germuth-Scheer-Stiftung

4. Sitzung des Ortsrates Holm-Seppensen
TOP: Ö 7
Gremium: OR Holm-Seppensen Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Mo, 02.07.2007    
Zeit: 19:00 - 21:55 Anlass: Sitzung
Raum: Germuth-Scheer-Hus, Holm-Seppensen
Ort: Pappelweg 9, 21244 Buchholz i.d.N.
DS 06-11/0153 Germuth-Scheer-Stiftung
3. Nachtrag zur Satzung der Germuth-Scheer-Stiftung
   
 
Status:öffentlich  
  Bezüglich:
DS 00000000

 

OBgm

OBgm. Jägersberg begründet die Änderung der Satzung.
Auf Nachfrage von ORm. Köhn erklärt Erster StR Hübner-Dahrendorf, dass die Mitglieder der Arbeitskreise vom Stiftungsbeirat bestellt werden. Er und ORm. Henk machen deutlich, dass die Arbeitskreise nicht selbständig tätig werden sollen. Dies sollen eingerichtet werden, um die tägliche Arbeit sowie Veranstaltungen zu bewältigen und auf mehrere Schultern zu verteilen.

OBgm. Jägersberg
verliest folgenden Antrag (DS 0153) und lässt darüber abstimmen:

Der Ortsrat Holm-Seppensen nimmt gem. § 55 g Abs. 3 NGO wie folgt Stellung:

Der Rat der Stadt Buchholz i.d.N. möge beschließen:

Der anliegende 3. Nachtrag zur Satzung der Germuth-Scheer-Stiftung vom 14.12.1993 wird erlassen.

 

Diese Empfehlung ist dem Rat der Stadt Buchholz i.d.N. zuzuleiten.

Abstimmung:

Abstimmung:

 

- einstimmig dafür -



 

Wählen Sie Ihre Icons/Themen

Schließen
Sie können bis zu drei Anwendungen auswählen.
Weitere Anwendungen werden nicht angezeigt.
Familienbüro
Dienstleistungen
Personen
Formularübersicht
Amtliche Bekanntmachungen
Terminanfrage
Jugendzentrum
Stadtplan
Ausschreibungen
Auswahl speichern