Stadt Buchholz in der Nordheide

?

Seiten-Inhaltsbereich

Ratsinformationssystem


Vorlage - DS 01-06/0988

Betreff: Gewerbemietvertrag für das Grundstück und die Gebäude des Baubetriebshofes, Heidekamp 22, 21244 Buchholz i.d.N.
Status:öffentlich  
Beratungsfolge:
Werksausschuss Entscheidung
11.11.2005 
2. Sitzung des Werksausschusses (offen)   

Beschlussvorschlag:

Beschlussvorschlag:

 

Der Werksausschuss des Eigenbetriebes Baubetriebshof – Stadt Buchholz i.d.N. beschließt:

 

Der Gewerbemietvertrag zwischen der Stadt Buchholz i.d.N. und dem Baubetriebshof – Stadt Buchholz i.d.N. für das Grundstück und das Baubetriebshofgelände wird abgeschlossen.

Begründung/Stellungnahme:

Begründung:

 

Der Baubetriebshof – Stadt Buchholz i.d.N. ist alleiniger Nutzer des städtischen Grundstücks einschl. der Gebäude in 21244 Buchholz i.d.N., Heidekamp 22. Die Stadt ist bereit, dem Eigenbetrieb für die gewerbliche Nutzung das Grundstück einschl. der Gebäude zu überlassen. Hierzu soll eine Gewerbemietvertrag zwischen der Stadt und dem Baubetriebshof geschlossen werden.

 

Die Stadt hat nun einen entsprechenden Gewerbemietvertrag vorgelegt. Der Gewerbemietvertrag weist Mietkosten in Höhe von 3.400 € und 2.300 € Nebenkosten aus. Die Miet- und Nebenkosten fallen monatlich an, sodass die Jahresmietkosten bei 40.800 € liegen. Die Jahresnebenkosten liegen bei 27.600 €. Insgesamt sind dem Fachbereich 1 für das Baubetriebshofgelände 68.400 € pro Jahr zu zahlen. Der Mietvertrag wird für insgesamt 5 Jahre abgeschlossen.

 

Eine günstigere Alternative am Standort Buchholz ist derzeit nicht zu sehen.

Finanzielle Auswirkungen:

Finanzielle Auswirkungen:

Ausgaben des BBH: 68.400 € jährlich

Anlage:

Anlage:

Gewerbemietvertrag einschl. Anlagen



 

Wählen Sie Ihre Icons/Themen

Schließen
Sie können bis zu drei Anwendungen auswählen.
Weitere Anwendungen werden nicht angezeigt.
Familienbüro
Dienstleistungen
Personen
Formularübersicht
Amtliche Bekanntmachungen
Terminanfrage
Jugendzentrum
Stadtplan
Ausschreibungen
Auswahl speichern