Stadt Buchholz in der Nordheide

?

Seiten-Inhaltsbereich

Ratsinformationssystem


Vorlage - DS 06-11/0178.002

Betreff: Förderung ÖPNV
Verbesserungen an Bahnhofsvorplatz und Wohlau-Brücke
Ergänzungen zum Antrag DS 06-11/0172 vom 02.08.2007
hier: Stellungnahme der Verwaltung zum Antrag der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Buchholz i.d.N. vom 20.08.2007
Status:öffentlich  
  Bezüglich:
DS 06-11/0178.001
Beratungsfolge:
Ausschuss für Wirtschaft, Finanzen und Bauen Vorberatung
Verwaltungsausschuss Vorberatung

Antrag der FDP-Fraktion vom 20

Antrag der FDP-Fraktion vom 20.08.2007

 

Der Antrag vom 20.08.2007 wurde in der Sitzung des VA am 20.09.2007 wie folgt geändert (siehe Anlage 1):

 

1.) Rampe

Zur weiteren Nutzungsverbesserung des Bereichs Wohlau-Brücke ist vom Parkplatz Heinrichstraße zum Bahnhofsvorplatz bei dem breiten Treppenabgang eine Rampe für Radfahrer und Kinderwagen zu ergänzen. Wegen des breiten Treppenabgangs kann diese Rampe innerhalb des Treppenabgangs verlaufen.

2.) Die Verwaltung wird gebeten, die Kosten zu ermitteln und die Frage der Gewährleistung zu prüfen.

 

2.a) Geländer bei Wohlau-Treppen
Zur Erleichterung des Treppensteigens auf der Wohlau-Brücke sollte auf den Treppen (Nord und Süd) mittig ein griffiges Geländer installiert werden.

2.b) Gleitschiene
Der Status zur Vorbereitung der Installation von Gleitschiene/Förderband in die Treppen der Wohlau-Brücke für Fahrräder/Gepäck ist zu berichten und die Investitionskosten sind vorzustellen.

 

Begründung/Stellungnahme:

Stellungnahme der Verwaltung zum geänderten Antrag:

 

Zu 1.:

Wie bereits in der 1. Ergänzung dieser Drucksache aufgeführt, wird der Bau der Rampe noch in diesem Jahr erfolgen.

 

Zu 2.a und 2.b:

Schäden, die nachweislich durch den nachträglichen Einbau von Fahrradschienen und Geländer an den Treppenanlagen entstehen, fallen aus der Gewährleistung der Brückenbaufirma heraus.

Entsprechende Gewährleistungsansprüche können dann an die Firma gestellt werden, die den nachträglichen Einbau vorgenommen hat.

 

Zur Ermittlung der unter Punkt 2.a und 2.b genannten Maßnahmen wurde ein entsprechendes Angebot eingeholt. Hiernach betragen die Kosten für das Geländer und die Fahrradschienen ca. 20.000,00 €. Entsprechende Haushaltsmittel sind im Haushalt 2007 nicht mehr vorhanden.

 

Um die Maßnahmen in 2008 umzusetzen, müssten daher, mit einem finanziellen Sicherheitsaufschlag, hierfür 23.000,00 € in den Haushalt 2008 eingestellt werden.

Finanzielle Auswirkungen:

 

 

Finanzielle Auswirkungen:

 

Zu 1.:               Ca. € 2000,-.

Zu 2.a und 2.b:      € 23.000,00

 

 

 

Anlage:

Anlage:

 

Beschluss des VA vom 20.09.2007

Stammbaum:
DS 06-11/0178   Förderung ÖPNV Verbesserungen an Bahnhofsvorplatz und Wohlau-Brücke Ergänzungen zum Antrag DS 06-11/0172 vom 02.08.2007 hier: Antrag der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Buchholz i.d.N. vom 20.08.2007   FB 50 - Fachdienst Straßen   Entscheidung
DS 06-11/0178.001   Förderung ÖPNV Verbesserungen an Bahnhofsvorplatz und Wohlau-Brücke Ergänzungen zum Antrag DS 06-11/0172 vom 02.08.2007 hier: Stellungnahme der Verwaltung zum Antrag der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Buchholz i.d.N. vom 20.08.2007   FB 50 - Betriebe   Information
DS 06-11/0178.002   Förderung ÖPNV Verbesserungen an Bahnhofsvorplatz und Wohlau-Brücke Ergänzungen zum Antrag DS 06-11/0172 vom 02.08.2007 hier: Stellungnahme der Verwaltung zum Antrag der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Buchholz i.d.N. vom 20.08.2007   FB 50 - Fachdienst Straßen   Information


 

Wählen Sie Ihre Icons/Themen

Schließen
Sie können bis zu drei Anwendungen auswählen.
Weitere Anwendungen werden nicht angezeigt.
Familienbüro
Dienstleistungen
Personen
Formularübersicht
Amtliche Bekanntmachungen
Terminanfrage
Jugendzentrum
Stadtplan
Ausschreibungen
Auswahl speichern