Stadt Buchholz in der Nordheide

?

Seiten-Inhaltsbereich

Ratsinformationssystem


Vorlage - DS 06-11/0247

Betreff: Wirtschaftsplan des Eigenbetriebes "Baubetriebshof - Stadt Buchholz i.d.N." für 2008
Status:öffentlich  
  Bezüglich:
DS 06-11/0246
Beratungsfolge:
Werksausschuss Vorberatung
09.01.2008 
4. Sitzung des Werksausschusses (offen)   
Rat der Stadt Buchholz i.d.N. Entscheidung
29.01.2008 
11. öffentliche Sitzung des Rates der Stadt Buchholz i.d.N. ungeändert beschlossen   
Anlagen:
Anlage zur DS 06-11-0247  

Beschlussvorschlag:

Beschlussvorschlag:

 

Der Rat der Stadt Buchholz i. d. Nordheide beschließt:

 

Dem Wirtschaftsplan des Eigenbetriebes „Baubetriebshof - Stadt Buchholz i. d. Nordheide“ für das Wirtschaftsjahr 2008 vom 1. Dezember 2007 wird zugestimmt.

 

 

 

 


 

 

Begründung/Stellungnahme:

Begründung:

Der Werksleiter des Eigenbetriebes „Baubetriebshof - Stadt Buchholz i. d. Nordheide“ hat zum 01. Dezember 2007 den Wirtschaftsplan 2008 vorgelegt. Der Wirtschaftsplan gliedert sich im Wesentlichen in den Erfolgsplan und seine Erläuterungen, den Vermögensplan, den Investitionsplan und den Stellenplan.

Der Wirtschaftsplan (Anlage 2) zeigt im Erfolgsplan die Planansätze der Erlöse und Aufwendungen des Eigenbetriebes für das Wirtschaftsjahr 2008. Basis für die Ansätze sind die in 2006 fakturierten Leistungsabrechnungen.

 

Im Ergebnis des Erfolgsplans für 2008 besteht ein Defizit in Höhe von 40.000 € zwischen den Erlösen und den Aufwendungen. In den Erläuterungen zum Erfolgsplan sind hierzu die notwendigen Erklärungen dargestellt.

 

Im Vermögensplan wird die Herkunft der finanziellen Mittel sowie deren Verwendung aufgezeigt. Insbesondere sind die Abschreibungen auf Vermögensgegenstände und Sachanlagen des Eigenbetriebes dargestellt, die für neue Investitionen beim Fahrzeug- und Gerätebedarf eingesetzt werden sollen. Nachrichtlich sind hier auch die Investitionen über Leasing dargestellt, die jedoch keine Auswirkung auf den Vermögensplan haben.

 

Der Investitionsplan zeigt die für 2008 geplanten Neuanschaffungen bzw. Ersatzbeschaffungen auf. Hierbei wurden auch die geplanten Neuanschaffungen über Leasing dargestellt. Diese stellen keine echten Investitionen dar, da sie über den Leasingzeitraum nicht in den Eigentum des Baubetriebshofes übergehen.

 

Der Stellenplan des Baubetriebshofes weist insgesamt 46 Stellen für den Eigenbetrieb aus. Enthalten sind zwei neue Stellen. Dabei handelt es sich um eine ab 2008 neu eingeplante Stelle im Facharbeiter- und um eine weitere Stelle im Fachhelferbereich. Drei Stellen sind halbjährlich zu besetzende Saisonkraftstellen und zwei Stellen sind Teilzeitstellen mit je 19,25 Stunden. Unberücksichtigt blieben hier die Praktikumstellen, ABM-Kräfte des Projektes „Chancen Schaffen“ und die 1 € - Kräfte der Bundesagentur für Arbeit und des Landkreises (Fachbereich Soziales).

 

Das Investitionsprogramm des Eigenbetriebes lässt sich zum gegebenen Zeitpunkt nur auf Basis der derzeit anfallenden Aufgaben aufstellen. Hierzu wären konkrete Basisdaten notwendig, wie z. B. Kataster, aus denen hervorgeht, welche Flächen oder Ausstattungsgegenstände insgesamt vom Eigenbetrieb bearbeitet werden sollen. Die Stadt ist derzeit dabei, diese konkreten Basisdaten in Form von Katastern im Rahmen der Doppik-Einführung zu ermitteln. Aus diesen Katastern wird dann ein detaillierter Aufgabenkatalog für den Eigenbetrieb entwickelt werden. Auf der Grundlage dieses Aufgabenkatalogs ist dann wiederum ein Fahrzeug- und Gerätekonzept zu erarbeiten. Dieses bildet die Grundlage für die Investitionen in diesem Bereich des Eigenbetriebes für die kommenden Jahre.

 

Der Finanzplan für die Jahre 2008 - 2012 stellt die Entwicklung der Erlöse und Aufwendungen des Eigenbetriebes dar. Die Daten hierfür wurden auf der Grundlage der diesjährigen Planansätze des Wirtschaftsplanes und unter Berücksichtigung der tatsächlichen Jahresrechnung 2006 sowie der vorläufigen Jahresrechnung 2007.

Finanzielle Auswirkungen:

Finanzielle Auswirkungen:

 

Keine

Anlagen:

Anlage:

 

Wirtschaftsplan 2008 des Eigenbetriebes „Baubetriebshof - Stadt Buchholz i. d. N.

Anlagen:  
  Nr. Status Name    
Anlage 1 1 öffentlich Anlage zur DS 06-11-0247 (1060 KB)      
Stammbaum:
DS 06-11/0246   Jahresabschluss des Eigenbetriebes "Baubetriebshof - Stadt Buchholz i.d.N." für 2006   Baubetriebshof   Entscheidung
DS 06-11/0247   Wirtschaftsplan des Eigenbetriebes "Baubetriebshof - Stadt Buchholz i.d.N." für 2008   Baubetriebshof   Entscheidung


 

Wählen Sie Ihre Icons/Themen

Schließen
Sie können bis zu drei Anwendungen auswählen.
Weitere Anwendungen werden nicht angezeigt.
Familienbüro
Dienstleistungen
Personen
Formularübersicht
Amtliche Bekanntmachungen
Terminanfrage
Jugendzentrum
Stadtplan
Ausschreibungen
Auswahl speichern