Stadt Buchholz in der Nordheide

Seiten-Inhaltsbereich

Batterien

Allgemeine Informationen

Logo der Abfallwirtschaft © Landkreis Harburg Entsorgung von Altbatterien

Von Batterien geht bei der Entsorgung eine teilweise erhebliche Gefährdung der Umwlt aus. Sie müssen deshalb als Sonderabfall entsorgt werden.

Der Handel ist verpflichtet, gebrauchte Batterien zurückzunehmen - handelsübliche Batterien können Sie überall zurückgeben, wo auch Batterien verkauft werden.

Außerdem können Altbatterien auf den Entsorgungsanlagen des Landkreises Harburg, beim Schadstoffmobil und in vielen Gemeindeverwaltungen abgegeben werden.

Autobatterien

Beim Kauf einer Autobatterie muss der Verkäufer eine alte Batterie zurückzunehmen. Wird keine Altbatterie zurückgegeben, ist der Verkäufer verpflichtet, ein Pfand in Höhe von 7,50 € zu erheben. Das Pfand wird zurückerstattet, wenn eine Starterbatterie zurückgegeben wird.

Autobatterien können außerdem gebührenfrei auf der Müllumschlaganlage Nenndorf und dem Kompostplatz Drage abgegeben werden


Ansprechpartner/in beim Landkreis Harburg
AbfallwirtschaftStandort anzeigen
Kreisverwaltung Gebäude L
Rathausstraße 40
21423 Winsen (Luhe) (Eingang Eckermannstraße)
Telefon: 04171 693-694
Telefax: 04171 693-99157
E-Mail: Homepage: htt­p://­ab­fall­wirt­schaft.­land­kreis-har­bur­g.de

Abfallberatung:
Montag bis Donnerstag 07:30 - 16:00 Uhr
Freitag 07:30 - 13:00 Uhr

und nach telefonischer Vereinbarung

Gebührenveranlagung:
Nach telefonischer Vereinbarung

≪ zurück

 

Wählen Sie Ihre Icons/Themen

Schließen
Sie können bis zu drei Anwendungen auswählen.
Weitere Anwendungen werden nicht angezeigt.
Familienbüro
Dienstleistungen
Personen
Formularübersicht
Amtliche Bekanntmachungen
Terminanfrage
Jugendzentrum
Stadtplan
Ausschreibungen
Auswahl speichern