Stadt Buchholz in der Nordheide

Seiten-Inhaltsbereich

Gästebuch

Beschreibung

Haben Sie Lob, Kritik oder Anregungen? Hier ist Ihre Meinung willkommen.
Sie haben Fragen und wünschen auch Antworten oder suchen den Dialog? Dann wenden Sie sich bitte an das Bürgertelefon (04181 214-214) oder direkt ans Beschwerdemanagement (heinrich.helms@buchholz.de). Wir freuen uns darauf!

[Ins Gästebuch eintragen]
  • Seite 18 von 20 | Eintrag 171 bis 180
NameEintrag
Welle
21.06.2009 11:18
Hallo, bei mir sind jede Menge Fotos vom Buchholzer Stadtlauf 2009 online: www.welle-fotos.de
Lutz König
18.06.2009 16:58
Seit ich für Newsletter eingetragen habe, habe ich bis jetzt nie einziges Newsletter bekommen! Es scheint also nicht zu funktionieren! Um dir Überprüfung wird gebeten, danke! Früher hat es besser geklappt, schade!
Heinrich Helms
04.06.2009 09:29
Hallo Marine, habe Ihren Eintrag leider überlesen, deshalb erst heute die Antwort. Die Stadtbücherei finden Sie real in der Kichenstraße 6 und virtuell auf dieser Seite unter Leben in Buchholz und dann auf Familienstadt klicken. Herzliche Grüße Heinrich Helms
Sigrid Spieker
17.05.2009 23:07
Lieber Herr Krenski, gerade habe ich Ihren Eintrag hier gelesen. Ganz sooo schlimm sind die städtischen Politiker denn doch nicht, dass sie gegen das Tipi gewesen wären: Ursächlich für den ganzen "Aufstand" war ein Nachbar. Und da kann nur W.Busch zitiert werden: "Es kann der Frömmste nicht in Frieden leben, wenn es dem ... Nachbarn nicht gefällt" - da ist aber von keinem Politiker die Rede! Es hat sich nur jede Fraktion im Rat der Stadt Buchholz dafür stark gemacht, dass das Tipi weiterhin von den Kindern genutzt werden kann. Auch wenn dies von keiner Partei an die große Glocke gehängt worden ist... Gegen die KinderUNfreundlichkeit EINZELNER kann weder die Politik noch die Verwaltung etwas machen. Schön wäre es, wenn wir nicht immer für alles "Böse" verantwortlich gemacht würden!
Sigrid Spieker
17.05.2009 22:43
Etwas überrascht bin ich, dass die Stadt Buchholz der Realschule Geld geben soll - Schüler (und Eltern) der Schulzentren sollten doch wissen, dass und ob ihre Schulen in der Trägerschaft des Landkreises oder der Stadt stehen: Die Realschulen sind Schulen des Landkreises Harburg. Dass die RS I nicht schön ist, ist bekannt, trotzdem befindet sie sich in einem (baulichen) Zustand, der weit über dem liegt, was andere Schulen z.T. bieten. Nach dem Wegfall der OS hat die RS m.E. sehr dazu gewonnen; nicht nur räumlich...
Marine
14.05.2009 19:13
Ich finde die Seite Klasse. Ich wüsste aber gerne die Hompage Adresse von DerStadtbücherei! ☺
Buchholzerin
30.04.2009 14:50
wie ist die Stadt Buchholz auf die Pandemie, bzw. Schweinegrippe vorbereitet?
dommi
21.04.2009 07:20
buchholz soll der rs1 geld geben
dommi
21.04.2009 07:18
buchholz sollte der realschule 1 gelb für eine renervierung geben denn die schule sieht voll hässlich aus
Alex
18.04.2009 17:20
Loll

 

Wählen Sie Ihre Icons/Themen

Schließen
Sie können bis zu vier Anwendungen auswählen.
Weitere Anwendungen werden nicht angezeigt.
Stellenangebote
Familienbüro
Dienstleistungen
Personen
Formularübersicht
Amtliche Bekanntmachungen
Terminanfrage
Jugendzentrum
Stadtplan
Ausschreibungen
Auswahl speichern