Sie verlassen das Angebot von buchholz.de und rufen Inhalte auf Servern von Facebook ab, sobald Sie den Button JA anklicken. Die Stadt Buchholz speichert zu keiner Zeit personenbezogene Daten der Fans. Die von Ihnen auf unserer Fanpage eingegebenen Daten wie z.B. Kommentare, Videos oder Bilder, werden von der Stadt Buchholz zu keiner Zeit für andere Zwecke genutzt oder weitergegeben.

Die Stadt Buchholz hat jedoch keinerlei Einfluss auf die Verarbeitung Ihrer Daten durch Facebook. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass Facebook Ihre Profildaten nutzt und/oder an Dritte weitergibt. Dies kann etwa Ihre Gewohnheiten, persönlichen Beziehungen, Vorlieben und weitere Aspekte betreffen.

Wechseln Sie nur zu Facebook, wenn Sie sich dieser Auswirkungen bewusst sind und die genannten Risiken in Kauf nehmen möchten. Informieren Sie sich gegebenenfalls über die bereitgestellten Quellen. Klicken Sie auf den Button NEIN, wenn Sie nicht bereit sind, Ihre Daten gegebenenfalls an Facebook zu übermitteln.“
fb
Sie sind hier:

Collagen und Schablonen aus „ost-west“

Collagen und Schablonen aus „ost-west“

In der Stadtbücherei sind in der Zeit von Freitag, 3. bis Freitag, 31. März, Collagen, Schablonen und Bilder der Künstlerin Carina Lilischkis-Flashaar zu sehen. Unter dem Motto "ost-west" setzt sich die Ausstellung farbstark mit westlicher und östlicher Kultur - vom westlichen Standpunkt aus betrachtet - auseinander. Carina Lilischkis-Flashaar lebt in Handeloh und arbeitet in ihrer Freizeit als freischaffende Künstlerin. Neben Acrylmalerei sind Mischtechnik und Schablonenbilder die Schwerpunkte ihres kreativen Schaffens.

Meldung vom 01.03.2017
zurück