Sie verlassen das Angebot von buchholz.de und rufen Inhalte auf Servern von Facebook ab, sobald Sie den Button JA anklicken. Die Stadt Buchholz speichert zu keiner Zeit personenbezogene Daten der Fans. Die von Ihnen auf unserer Fanpage eingegebenen Daten wie z.B. Kommentare, Videos oder Bilder, werden von der Stadt Buchholz zu keiner Zeit für andere Zwecke genutzt oder weitergegeben.

Die Stadt Buchholz hat jedoch keinerlei Einfluss auf die Verarbeitung Ihrer Daten durch Facebook. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass Facebook Ihre Profildaten nutzt und/oder an Dritte weitergibt. Dies kann etwa Ihre Gewohnheiten, persönlichen Beziehungen, Vorlieben und weitere Aspekte betreffen.

Wechseln Sie nur zu Facebook, wenn Sie sich dieser Auswirkungen bewusst sind und die genannten Risiken in Kauf nehmen möchten. Informieren Sie sich gegebenenfalls über die bereitgestellten Quellen. Klicken Sie auf den Button NEIN, wenn Sie nicht bereit sind, Ihre Daten gegebenenfalls an Facebook zu übermitteln.“
fb
Sie sind hier:

Sprötze: Mehr Parkplätze am Bahnhof

Sprötze: Mehr Parkplätze am Bahnhof

Die Park&Ride-Plätze an der Sprötzer Bahnhofstraße werden erweitert. Etwa 50 zusätzliche Stellplätze sollen entstehen. Parallel wird zwischen Parkfläche und Bahngleisen ein rund 220 Meter langer Zaun gebaut. „Wir erfüllen damit eine Auflage der Bahn“, erläutert Reinhard Hartz vom Fachdienst Betriebe. Die Arbeiten beginnen am Montag, 24. April und sollen bis Freitag, 5. Mai, abgeschlossen sein. Um den Zaun zu bauen, müssen Teile der bestehenden P&R-Fläche abschnittweise gesperrt werden. Parkplatznot für Bahnpendler soll es - den neue geschaffenen Stellflächen sei dank - gleichwohl nicht geben. Für die mit den Arbeiten verbundenen Behinderungen bittet die Stadt um Verständnis.

Meldung vom 20.04.2017
zurück